VEPunk


…Und das war erst der Anfang… by haussteinstrasse
18. Februar 2010, 17:20
Filed under: Das Projekt

Unser erster Seminartag begann im Museum in der „runden Ecke“ mit der Sonderausstellung „Leipzig auf dem Weg zur Friedlichen Revolution“, welche uns Einblick in den wachsenden Wunsch der Bürger der DDR nach Freiheit gab und welchen Mut jeder Einzelne für sich selbst aufbringen musste um das zu tun, was schon längst überfällig gewesen war. Demonstrieren! Aufgrund von Ton-, Bild-, und Schriftmaterial erlebten wir das Aufbruchjahr ´89 erneut, in dem Leipzig zur „Stadt der Friedlichen Revolution“, zur „Heldenstadt“ wurde.

Die Berichte über die Montagsdemonstrationen hinterließen einen Kloß im Hals . Die Ungeduld, das Streben nach Freiheit, und die Auflehnung gegen das verhasste System waren spürbar und das Verlangen selbst dabei gewesen zu sein wuchs, zumindest in mir. Was muss es die Menschen an Überwindung gekostet haben, trotz der Präsenz der Staatssicherheit und ihrer Androhung von Waffengewalt gegen die Demonstranten, die Wohnungen zu verlassen um ein Zeichen zu setzen?!

 Leider empfand ich die Fülle an Textmaterial übertrieben und die Menge an Bild- und Videomaterial zu gering. So bleibt das Gefühl wichtige Informationen verpasst und nur einen groben Einblick gewonnen zu haben.

-Franzi-

Advertisements

Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: