VEPunk


Interview mit Dirk Moldt zu Punk und Kirche by wannseeforum Fachbereich Neue Medien
18. Februar 2010, 20:15
Filed under: Zeitzeugen | Schlagwörter: , , ,

Thanh und Patrik haben ein Interview mit Dirk Moldt in der Galiläa Kirche geführt, in der das erste Punkkonzert in einer Kirche in der DDR stattgefunden hat.

Heute ist in dieser Kirche das Jugend[widerstands]museum .

Dirk Moldt war Aktivist in der kirchlichen offnen Arbeit und arbeitete in der offenen Jugendarbeit in der Punk-, Blues-, Hippieszene. Er veranstaltete in Kirchen unter anderem Punkkonzerte.

Wir haben ihn zu erst gefragt, wie Punk und Kirche zusammen passen.

Beim zweiten Teil wollten wir wissen, welche Musik er damals gespielt hat und ob Dirk Moldt, Probleme auf Grund seiner politschen Einstellung hatte.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: